top of page

Kraftschöpfen in der Trauer

Ein Erfahrungsraum in der Natur

IMG_7495.JPG

In Zeiten des schmerzhaften Verlustes ist es wichtig Raum für Trauer und Heilung zu finden. Dafür öffnen wir einen heilsamen Erfahrungsraum in einer Oase der Stille, mitten in der Natur.

Tauche ein in die beruhigende und belebende Kraft der Natur im einzigartigen Wildniscamp Yukon in Bad Goisern. Hier kannst du die Belastungen des Alltags loslassen und dich ganz dir Selbst und deiner Heilung zuwenden. In einer liebevollen Gemeinschaft von Menschen, die ähnliches durchleben, bieten wir begleitete Rituale, Gesprächskreise und Momente der Stille an. Durch die Kraft der Natur und achtsame Unterstützung können wir gemeinsam Abschied nehmen, Belastendes loslassen und neue Lebenskraft schöpfen.

Lebe für drei Tage in einer authentischen Holzjurte, spüre die Elemente Erde, Feuer, Wasser und Luft hautnah und lasse die Natur ihre heilende Magie entfalten. Musik, Gesang und Klang werden unsere Herzen berühren und den Heilungsprozess unterstützen. Diese Tage bieten die Chance auf einen tiefgreifenden Wandel und die Möglichkeit gestärkt und erneuert aus der Trauer hervorzugehen.

Beschreibung des Camps: 

An diesen drei Tagen erfahren wir die wundersame Heilkraft der Natur. Beim Leben in einer authentischen Holzjurte lösen wir uns ganz von den belastenden Reizen des Alltags und öffnen uns für einen Heilraum der die Seele nährt. 

 

Hier haben wir die Möglichkeit die Elemente Erde, Wasser, Feuer und Luft in ihrer reinsten Form zu erfahren und in uns wirken zu lassen. Wohltuende Plätze der Stille im Wald, frisches klares Wasser direkt aus der Quelle, echtes Feuer zum Kochen und Wärmen und belebende Waldluft zum Durchatmen erlauben unserem Nervensystem wieder ganz zur Ruhe zu kommen, sodass tief gehende Heilung und Regeneration in uns möglich wird. Es tut gut von den Ablenkungen und Störquellen der digitalen Alltagswelt für eine Weile loszulassen, um mal ganz bei uns Selbst anzukommen. Jedes Gefühl braucht seinen Raum, um gefühlt zu werden, dann kann seine Botschaft integriert werden und sich ein Wandel vollziehen. 

 

In einem reichhaltigen Feld von Erfahrungsmöglichkeiten ist jede:r Teilnehmer:in eingeladen, den eigenen Interessen und Bedürfnissen entsprechend, sich harmonisierend Selbst zu erfahren. Dies kann in wohltuenden Gesprächskreisen, kraftvollen und heilsamen Ritualen, dem Singen von Liedern rund um das Feuer, der Hingabe ans Schnitzen oder bemalen von Steinen, dem Seele baumeln lassen in der Hängematte, dem sich einlassen auf wohltuende Übungen und Vielem mehr geschehen. Wir geben dafür gerne Impulse, Anregungen und Begleitung, so wie es den individuellen Wünschen und Bedürfnissen jedes Einzelnen entspricht.

 

In einfachen Tätigkeiten für das gemeinsame Leben im Camp kann sich jeder seinen Fähigkeiten entsprechend einbringen und für das Wohl der Gruppe mitwirken. Dies kann Hilfe beim Kochen, Abwaschen, Holzhacken oder Hüten des Feuers sein. Oft sind es die ganz einfachen Dinge die erdend wirken und uns erlauben ganz im Hier und Jetzt anzukommen. Durch Spaziergänge im Wald, Baden im klaren Gebirgsbach, Ruhen im weichen Moos, Entspannen im Schein der Sonne und Austausch im Gespräch mit wohlwollenden Menschen dürfen wir ganz zur Ruhe kommen und tiefe Entspannung finden. Hier bist du willkommen genau so wie du bist! Auf achtsame und wertschätzende Weise unterstützen wir Dich auf deiner einzigartigen Reise der Heilung und Erneuerung.

Kraft schöpfen Camp Rückseite5.jpg

Infos über Elisabeth Fischereder findest du hier https://bunterrichten.com/ueber-elisabeth-fischereder

IMG_7337.JPG
IMG_7351.JPG
IMG_7365.JPG
IMG_7395.JPG
IMG_7565.JPG
IMG_7436.JPG
IMG_7528.JPG
20220809063137_IMG_8929.JPG
IMG_7643.JPG
IMG_7554.JPG
IMG_7606.JPG
IMG_7600.JPG
IMG_7474.JPG
bottom of page